Welpen- und Junghundespielstunde – Spaß für Mensch und Hund

Welpenkurs

Die Spielstunde für Welpen und Junghunde (8 Wochen bis 6 Monate) bietet ihrem Vierbeiner Kontakt zu nahezu gleichaltrigen Hunden und die Möglichkeit, dadurch das Sozialverhalten und die Kommunikation untereinander weiter einzuüben und zu festigen.

Die Spielfreude des jungen Hundes bringt ihn dazu, sich im Spiel mit seiner Umwelt auseinanderzusetzen, seine eigenen körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu trainieren, und zu lernen, wie man am besten durchs Leben kommt.

Das kontrollierte Spiel wird 2 bis 3x pro Stunde durch kleine Übungen unterbrochen, welche den Aufbau einer vertrauensvollen Mensch-Hund-Beziehung unterstützen.

Ein kleiner Abenteuerparcours konfrontiert die Hunde mit verschiedenen Reizen zur Umweltgewöhnung sowie motorischer und kognitiver Frühförderung. Gleichzeitig wird dadurch die Selbstsicherheit des Hundes trainiert.

Ihr Hund hat Spaß am Spiel mit anderen Hunden, Spaß an gemeinsamen Aktionen mit seinem Menschen, Spaß am Erkunden von Dingen und Spaß  an der Erfahrung, welch toller Hund er doch ist.

Die Spielstunde ist eine gute Ergänzung zur Welpengruppe bzw.  zum Junghundekurs.

 

Termin Welpen-/Junghundespielstunde:

  • donnerstags von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Investition Welpen-/Junghundespielstunde:

  • 5,- € pro Stunde
  • 10er Karte: 50,-  (11. Stunde kostenlos)
  • Sie möchten die Spielstunde mit einem Erziehungskurs kombinieren? Sprechen Sie mich gerne an.

Anmeldung:

Bitte mitbringen:

  • Gute Laune
  • Weiche Leckerchen zur Belohnung und Motivation

Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund in meiner Hundeschule!